Gesellschafterversammlung

Unsere nächste Gesellschafterversammlung findet am

Montag, dem 26. Juni 2000 um 19.00 Uhr

im AGNU-Haus, Erkrather Str. 39, 42781 Haan

statt. Vorgesehene Tagesordnung:

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, Genehmigung der Tagesordnung

2. Geschäftsbericht 1999

3. Aktuelle Informationen zum Projektstand

4. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Geschäftsführung

5. Wahl zweier Kassenprüfer

6. Beschluß über das weitere Vorgehen

7. Verschiedenes

Das RWE hat von April 1999 bis März 2000 an dem vorgesehenen Standort zwischen Mahnert und Brill Windmessungen durchgeführt. Leider lassen die Ergebnisse dieser Messungen einen wirtschaftlichen Betrieb an dieser Stelle nicht erwarten; hochgerechnet auf eine 65 Meter hohe Enercon 40 Anlage hätte das Messjahr eine Stromausbeute von ca. 530.000 kWh gebracht. Auch ein Vergleich der Windwerte des Messzeitraums mit dem langjährigen Durchschnitt bringt keine besseren Ergebnisse. Hinzu kommen die erheblichen Widerstände der Anwohner. Aus diesem Grund empfiehlt die Geschäftsführung, diesen Standort nicht weiter zu betrachten. Wir werden bei der Gesellschafterversammlung weitere Informationen zum Gutachten und dessen Ergebnisse geben. Es stellt sich nun die Frage, wie wir weitermachen wollen. Hierüber werden wir unter Punkt 6 der Tagesordnung abstimmen. Die Geschäftsführung empfiehlt, den Bau einer eigenen Anlage nicht mehr weiter zu verfolgen, sondern das gesamte Gesellschafterkapital zu verwenden, um sich an einem Windpark zu beteiligen. Wir werden bei der Gesellschafterversammlung einen Windpark mit seinem voraussichtlichen Ergebnis vorstellen.

Stand: 27.12.03